Datenschutz

(gemäß Art. 13 EU DSGVO (Direkterhebung) gemäß Artikel 14 EU DSGVO
(Dritterhebung))

Hiermit informiere ich Sie, wie ich mit Ihren personenbezogenen Daten
verfahre, die ich im Rahmen des Kontaktes erhebe und speichere.
Personenbezogenen Daten sind Informationen, die sich auf Ihre
Person beziehen und zu Ihrer Identifizierung führen können.

Umgang mit personenbezogenen Daten
Yoga · Klang – Anke Koch erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen
Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist
oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten
gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu
bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also
beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten
Nehmen Sie mit Yoga · Klang - Anke Koch durch die angebotenen
Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert,
damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage
zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten
nicht an Dritte weitergegeben.

Rechte des Nutzers
Auskunft, Berichtigung und Löschung Sie als Nutzer
erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche
personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden.
Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur
Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert,
haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die
Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Hinweis: Aus Gründen verbesserter Lesbarkeit wurde in der Regel die
männliche Schreibweise verwendet.
Ich weise an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass sowohl die
männliche, als auch die weibliche Schreibweise gemeint sind.

INTEGRALES GANZHEITLICHES YOGA // KLANGMASSAGE // FUSSREFLEXZONENMASSAGE // YOGA FÜR SCHWANGERE, ANFÄNGER, GEÜBTE
www.yogaklang-stralsund.de // anke@yogaklang-stralsund.de // Mobil 0176 218 38 387 // Impressum // Datenschutz