LACHYOGA MIT UTE

Lachyoga besteht aus der Verbindung von Atemübungen und Lachübungen.
Da man Lachyoga in der Regel in der Gruppe macht, kommt es durch Ansteckung
durch die anderen Teilnehmer, durch Augenkontakt und dadurch dass man die
anderen lachen hört, sehr schnell zu einem echten herzlichen Lachen.
(Kleiner Exkurs: Dafür verantwortlich sind die sogenannten Spiegelneuronen im Gehirn.
Spiegelneuronen sind ein Resonanzsystem im Gehirn, das Gefühle und Stimmungen
anderer Menschen beim Empfänger zum Erklingen bringt. Das Einmalige an den
Nervenzellen ist, dass sie bereits Signale aussenden, wenn jemand eine Handlung nur
beobachtet). Nach 20 min Lachen kommen wir in den Bereich, wo das Lachen eine gesundheitsfördernde Wirkung hat. Es stärkt das Immunsystem, senkt den Blutdruck,
wirkt schmerzstillend, fördert die Wahrnehmung von Gefühlen, macht gelassener und
verbrennt eine Menge Energie.
Aber in erster Linie macht es richtig Spaß!
Der Lachtreff am Freitag ist ein offener Treff. Wir freuen uns über Verstärkung.
Eine feste Anmeldung ist nicht nötig. Wir sammeln am Ende eine Spende für einen
wohltätigen Zweck.

Lachyoga jeden ersten und dritten Freitag im Monat 16 bis 17 Uhr

Weitere Auskunft bei Ute unter 0157-85 667 255

INTEGRALES GANZHEITLICHES YOGA // KLANGMASSAGE // FUSSREFLEXZONENMASSAGE // YOGA FÜR SCHWANGERE, ANFÄNGER, GEÜBTE
www.yogaklang-stralsund.de // anke@yogaklang-stralsund.de // Mobil 0176 218 38 387 // Impressum // Datenschutz